Physischer Vertrieb mit “Merch-Box”: Risikofrei deine CD, Vinyl und Merchandising bei Amazon.de, Bandcamp und Phononet verkaufen

23. März 2020

Physischer Vertrieb mit unserer "Merch-Box"

Derzeit stellen wir folgende Kanäle zur Verfügung, auf denen deine Artikel verfügbar sind und bestellt werden können:

Mit unserem Service „Merch-Box“ bieten wir dir einen einfachen und direkten Zugang zu den Verkaufskanälen Amazon.de, Bandcamp und Phononet. Uns ist wichtig, dass du nachvollziehen kannst, wie deine Vergütung zustande kommt.

Gleichzeitig steckt hier der Teufel im Detail: Jede Plattform hat ein eigenes Gebührenmodell und birgt unterschiedliche Risiken und Unregelmäßigkeiten bei der Abrechnung. Unser Ansatz soll Risiken aber möglichst vermeiden, damit die Abrechnung einfach und kostengünstig ist. 

Im Folgenden findest du verschiedene Positionen, die für eine Abrechnung eine Rolle spielen, die dir helfen sollen, unsere Rechenwege und Gedanken dazu nachzuvollziehen.

WICHTIG: Als umsatzsteuerpflichtiges Unternehmen unterscheiden wir in Netto- und Bruttobeträge. Die nun folgenden Beträge verstehen sich stets als Nettobeträge, außer es findet sich ein abweichender Hinweis.

Unser Ansatz

Grundsätzlich verstehen wir unser Angebot als einen Verkauf deiner Tonträger und Merchartikel auf Kommissionsbasis. Das bedeutet, du stellst uns deine Artikel kostenfrei zur Verfügung und wir verkaufen sie zu festgelegten Konditionen.

In einer Quartalsabrechnung findest du die Anzahl der verkauften Einheiten und den jeweiligen Kanal – so ist die Abrechnung nachvollziehbar.

Neigt sich der Lagerbestand bei einem Artikel dem Ende, bekommst du eine Benachrichtigung von uns und kannst uns zusätziche Einheiten schicken.

Sollte ein Kunde unzufrieden sein, kann der seinen Kauf widerrufen. In diesem Fall erhöht sich unser Lagerbestand wieder und die Einheit wird nicht mit dir abgerechnet.

Am Ende einer einjährigen Laufzeit musst du entschieden, ob du unseren Service weiterhin nutzen möchtest. Wenn dem so ist, kannst du ihn um ein weiteres Jahr verlängern. Wenn nicht, schicken wir dir die nicht verkauften Artikel kostenfrei zurück.

Lagerung deiner Produkte, anlegen von Artikeln

Dafür, dass wir deine Artikel auf den Kanälen einpflegen und lagern, bezahlst du pro Merch-Box einen jährliche Lagergebühr, i.H.v. 83,19 EUR. In dieser Gebühr ist das anlegen der ersten Veröffentlichung bereits enthalten.

In eine Box passen 20 CDs. Du kannst daher gerne bis zu vier verschiedene CD-Titel einlagern (oder alternativ gleich großen Merch deiner Wahl), sodass wir mindestens 5 CDs je Titel auf Lager haben. Das Anlegen zusätzlicher Artikel kostet eine Aufwandspauschale von einmalig 41,18 € je Artikel.

Bei aktuellen Veröffentlichungen macht es Sinn, mehr als 5 Einheiten im Lager zu haben. Bitte berücksichtige das bei der Planung.

Übersicht der Basis-Kosten

Merch-Box
inklusive einer Veröffentlichung
83,19 € / pro Jahr

Anlegen eines zusätzlichen Artikel
41,18 € / einmaling

Unsere Kosten für Handling und Rechnungsstellung

Bei Eingang einer Bestellung fällt unsererseits ein Bearbeitungsaufwand an. Dieser wird je verkauftem Artikel mit 3,95 EUR berechnet. Hierfür bearbeiten wir die Bestellung, holen deinen Artikel aus dem Lager, schreiben eine Rechnung, verpacken den Artikel und bereiten ihn für den Versand vor.

Du bestimmst den Verkaufspreis

Du kannst den Verkaufspreis deiner Artikel selbst festlegen. Wie hoch die zu erwartenden Erlöse sind, findest du unten auf dieser Seite in der Tabelle. Zuzüglich zum Verkaufspreis entstehen dem Kunden Versandkosten.

Versandkosten & Verpackung

Die Versandkosten werden dem Kunden zzgl. dem Artikelpreis berechnet. Gemeint sind hiermit aber nicht nur die Versandkosten, also das Porto, sondern auch die Kosten für die Verpackung. Bei Amazon.de und Bandcamp werden diese als Bruttopreise dargestellt.

CDs: 2,30 EUR (brutto!)

Vinyls: 6,50 EUR (brutto!)

Amazon.de - Besonderheiten

Bei jeder Bestellung über Amazon-Marketplace verdient Amazon mit. Die Höhe dieser Amazon-Gebühren ist unter anderem abhängig vom Verkaufspreis. Wie hoch die entsprechende Gebühr ist, findest du unten in der Tabelle.

Bandcamp - Besonderheiten

Bandcamp ist bei Verkäufen mit einem Anteil von 10% am Umsatz beteiligt. Hierbei greift der dargestellte Bruttoverkaufspreis. (Aktuell lassen sich hier die Brutto-/Nettopreise nicht wie in Deutschland üblich hinterlegen, daher erfolgt die Umsatzbeteiligung ab Basis des Bruttopreises.) Hinzu kommen Gebühren wir den Zahlungsdienstleister Paypal i.H.v. ca. 7% (kann leicht abweichen, wir kalkulieren derzeit mit diesem Wert).

Phononet - Besonderheiten

Über das Phononet kann theoretisch jeder angeschlossene Händler Tonträger bestellen. Hier wird überlicherweise ein Händlerabgabepreis (HAP) für jeden Artikel hinterlegt. Wir ermitteln diesen HAP, indem wir 25% von deinem Nettoverkaufspreis abziehen. Zwar kann der Einzelhändler zu einem Preis seiner Wahl verkaufen, dennoch ist für ihn durch diese Berechnungsweise eine Marge von 25% vorgesehen. Doch auch er muss Versandkosten zahlen, die sich vermutlich im Verkaufspreis widerspiegeln.

Übrigens ist es wichtig zu wissen, dass die Listung im Phononet nur dann erlaubt ist, wenn wir deinen Tonträger exklusiv vertreiben dürfen. Daher ist eine Übertragung des exklusiven Vertriebsrechts der Tonträger notwendig.

Die Abrechnung erfolgt pro Quartal

In deiner Quartalsabrechnung findest du die Anzahl der verkauften Einheiten je Kanal. Diese multipliziert mit den vereinbarten Erlösen ergibt die Summe deiner physischen Vertriebserlöse.

Verkaufst du beispielsweise 15 Einheiten einer CD zu 17,00 EUR auf Amazon, so erhältst du in deiner Quartalsabrechnung hierfür einen Betrag i.H.v. 97,95 EUR (15 x 6,53 = 97,95).

Künstlersozialkasse

Der Vollständigkeit sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass unter Umständen auf den Auszahlungsbetrag eine Abgabe an die KSK erfolgen muss. Derzeit ist dies allerdings nicht der Fall. Sollte sich das ändern, müssen wir diesen Betrag von eurer Auszahlungssumme abziehen.

Zusätzliche EAN für “fremde” Produkte

Solltest du Artikel über uns verkaufen wollen, die nicht über uns hergestellt worden sind (z.B. frühere CD-Produktionen oder eigene Merch-Artikel), müsste hierfür eventuell eine eigene EAN vergeben werden. Kontaktieren uns dazu gerne.

Eine zusätzliche EAN kostet 12,60 EUR. Optional gibt es die auch als Sticker.

Abbildungen

Für eine erfolgreiche Präsentation sind Fotos von deinen Produkten wichtig. Du kannst optional bei uns einen Fotografierservice buchen. Deine Veröffentlichung wird dann aus drei Perspektiven fotografiert.

Die Kosten hierfür betragen 25,21 EUR.

Zahlen & Konditionen aufgeschlüsselt

Achtung: Diese Zahlen sind aktuell aus März 2020. Sollten sich die Konditionen seitens Amazon.de, Bandcamp, Paypal oder Phononet ändert, so passen wir auch die Zahlen unsererseits an.

Amazon.de

Verkaufspreis brutto
zzgl. Versand*
Verkaufspreis netto
zzgl. Versand*
Gebühr
Amazon.de
Handling-Kosten
Plattenfirma to go
Dein Erlös
Amazon.de
10,00 €8,40 €3,51 €3,95 €0,94 €
15,00 €12,61 €3,51 €3,95 €5,15 €
18,00 €15,13 €3,96 €3,95 €7,22 €
20,00 €16,81 €4,26 €3,95 €8,60 €
25,00 €21,01 €5,01 €3,95 €12,05 €

 * Versandkosten: CD 1,95 € / Vinyl 5,50 €

Bandcamp

Verkaufspreis brutto
zzgl. Versand*
Verkaufspreis netto
zzgl. Versand*
Gebühr
Bandcamp
Handling-Kosten
Plattenfirma to go
Dein Erlös
Bandcamp
10,00 €8,40 €1,70 €3,95 €2,75 €
15,00 €12,61 €2,55 €3,95 €6,11 €
18,00 €15,13 €3,06 €3,95 €8,12 €
20,00 €16,81 €3,40 €3,95 €9,46 €
25,00 €21,01 €4,25 €3,95 €12,81 €

 * Versandkosten: CD 1,95 € / Vinyl 5,50 €

Phononet

Verkaufspreis brutto
zzgl. Versand*
Verkaufspreis netto
zzgl. Versand*
Gebühr
Phononet
Handling-Kosten
Plattenfirma to go
Dein Erlös
Phononet
10,00 €8,40 €2,10 €3,95 €2,35 €
15,00 €12,61 €3,15 €3,95 €5,50 €
18,00 €15,13 €3,78 €3,95 €7,39 €
20,00 €16,81 €4,20 €3,95 €8,66 €
25,00 €21,01 €5,25 €3,95 €11,81 €

 * Versandkosten: CD 1,95 € / Vinyl 5,50 €